Filmaufnahme für Sendereihe „Grüne Begleiter“

Am 18.Mai haben die Redakteurin Margot Schwienbacher und der Filmemacher Günther Haller das „Museum Zeitreise Mensch“ besucht, um für die Sendereihe „Grüne Begleiter“ zu drehen.

In der Dokumentarfilmreihe, die auf Rai Südtirol gezeigt wird, werden Porträts von verschiedenen Bäumen vorgestellt. Im aktuellen Filmprojekt steht der Maulbeerbaum im Mittelpunkt. Da die Maulbeerbäume in Südtirol früher als Futterpflanzen für die Aufzucht der Seidenraupen genutzt wurden, wird auch die historische Seidenraupenzucht im Film gezeigt werden.

Deshalb wurde im Museum ein Beitrag gedreht über die Geschichte der Seidenraupenzucht und die Verarbeitung der Seide bis zum Weben der wertvollen Naturfaser. Wir freuen uns schon auf die tolle Doku, die im Frühjahr 2022 ausgestrahlt werden wird!

Facebook teile
nach oben →