Sonderausstellung

EssensKult

Essen war immer schon nicht nur Nahrungsaufnahme. Die neue Sonderausstellung EssensKult zeigt kultische Riten und kuriose Begebenheiten rund ums Essen von der Steinzeit bis heute. Nicht nur Art der Nahrung sondern auch die Essgewohnheiten änderten sich stark im Laufe der Zeit und waren sogar Modeerscheinungen und sozialen Unterscheidungsmerkmalen unterworfen.

Die Sonderausstellung kann vom 01. März bis zum 23. Dezember 2019 auf Voranmeldung oder von Ostern bis Allerheiligen auch ohne Voranmeldung jeden Freitag um 10 Uhr besucht werden.


nach oben →