Ausstellung „Kraut und Rüben“

Am 25. September wurde in der Brunnenburg in Dorf Tirol die neue Sonderausstellung „Kraut und Rüben“ eröffnet.

Kraut und Rüben waren in Tirol lange Zeit wichtige Nahrungsmittel, um die langen Wintermonate überstehen zu können. Aus diesem Anlass haben Siegfried de Rachewiltz und Andreas Rauchegger zahlreiche Autoren mit Beiträgen zu diesem Thema beschäftigt und konnten anlässlich der Ausstellungseröffnung eine umfassende Dokumentation in Form eines Buches präsentieren.

Sowohl Ausstellung wie auch das Buch sind wertvolle Dokumente zur Kulturgeschichte des historischen Tirol. Die Ausstellung kann noch bis im Sommer 2021 in der Brunnenburg in Dorf Tirol besichtigt werden.

Das Museum Zeitreise Mensch konnte ein paar Leihgaben für die gelungene Ausstellung zur Verfügung stellen.

Facebook teile
nach oben →