Fortbildungstagung – Seide

Auf Initiative vom Bildungsausschuss Laag wurde Anfang Juli im Museum Zeitreise Mensch eine Fortbildungstagung zum Thema Seide abgehalten.

Dabei wurde zunächst auf die Geschichte der Seide eingegangen und auf die Anfänge der Seidenraupenzucht in Tirol. Die komplexe Herstellung von Seide wurde dann anhand der umfangreichen Originalobjekte vorgeführt, angefangen beim Anbau der Maulbeerbäume über die Aufzucht der Raupen und der Verarbeitung bis zum fertigen Gewebe.

Zahlreiche Teilnehmer waren zur Tagung erschienen und folgten gespannt den Ausführungen. Zum Abschluss wurde zur Abrundung ein Film über die Seidenraupenzucht in Tirol gezeigt.

Facebook teile
nach oben →